RESTAURANT LUDWIG VAN

Balance zwischen Klassik und Moderne

Das denkmalgeschützte Haus in Mariahilf, ist einer der wenig erhalten gebliebenen Orte, in dem tatsächlich gesichert ist, dass Ludwig van Beethoven eine Hofwohnung bewohnte. Beethoven arbeitete hier unter anderem an der Missa solemnis, an seiner 9. Sinfonie und an der Klaviersonate c-Moll op. 111. Dieses Haus beherbergte lange Zeit ein gut beleumundetes Restaurant mit dem Namen „Ludwig van“. Das Lokal wurde vor fast 30 Jahren in eine ehemalige Schlosserei gehauen und von Oliver Jauk, Kulturmanager mit gastronomischer Vergangenheit, entdeckt. Die Räumlichkeiten waren einfach zu schön, um nicht wieder neu bespielt zu werden! Mit dem Ludwig van verwirklichte er seine Vorstellung eines modernen Wiener Gasthauses.

 

KONTAKT

Restaurant Ludwig van
Laimgrubengasse 22
A-1060 Wien
+43 (1) 587 13 20
info@ludwigvan.wien
www.ludwigvan.wien

 

 

 

U-Bahn U2
Station „MuseumsQuartier“
Mariahilferstraße hinaufgehen (stadtauswärts) bis zur Theobaldgasse
Theboaldgasse bis zur Fillgraderstiege, diese hinab in die Laimgrubengasse (rechts)
 
Autobus 57A Haltestelle „Laimgrubengasse“

 

U-Bahn U4

Station „Kettenbrückengasse – Naschmarkt“
Aufgang „Kettenbrückengasse“
Linke Wienzeile überqueren und Stiegengasse geradehaus hinauf gehen
rechts der Gumpendorfer Straße entlang (Richtung innere Stadt) bis zur Laimgrubengasse (links)

 

Ludwig van

GÄSTEBUCH

Cornelia S.

“Die Harmonie von Speisen und Wein, die Ausgewogenheit der Menüfolge hat für einen rundum erfreulichen Abend gesorgt, den das kompetente Service noch perfekt gemacht hat.”

Cornelia S.

Julian O.

“Hier passt einfach das Gesamtkonzept. Top Service, Top Weine und eine spannende Küche mit klarer Linie, die Degustationsmenüs mit erkennbarer Dramaturgie hervorbringt. Hervorragende Zutaten werden geschmacklich puristisch und handwerklich perfekt in kreativen Kombinationen auf den Teller gebracht. In bester Wiener Tradition gibt es hier auch Platz für schmackhafte Innereien. Ein unheimlich guter Kuttelsalat, wie er wohl nirgends besser sein kann, butterzarte Kalbszunge und knuspriges Bries sind beispielsweise Teil des aktuellen 6-Gang-Menüs. Begleitet wurde jeder Gang von hervorragend passenden Weinen großer österreichischer Winzer, von Herbert Zillinger bis Christian Tschida.
Dazu kommt dann noch der wirklich nette, gastfreundliche, persönliche Service. Klare Empfehlung!”

Julian O.

Christian P.

“War in jeder Hinsicht super! Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder.”

Christian P.

Boris M.

“Ein tolles Team, sehr aufmerksam! Man wird auf dem höchstem Niveau und sehr kompetent beraten und begleitet. Die Küche ist super kreativ. Wir kommen unbedingt wieder. Danke!”

Boris M.

Dr. Lauringer

“Sehr zufrieden ! War ausgezeichnet !”

Dr. Lauringer

Christian E.

“war fein, essen “schlicht sehr gut”. bis bald!”

Christian E.

Thomas G.

“Haben uns einfach durch die wunderbar kleine auf den Punkt ausgerichtete Menükarte konzentriert. Jedes Gericht von den fünf, die wir gegessen haben war kreativ kreiert und eine wahre Gaumenfreude. Großes Lob an die Küche. Service war sehr kompetent und freundlich……einziger Wermutstropfen…….im Sommer bei höheren Temperaturen fehlt es definitiv an einer Klimaanlage oder zumindest eines Decken- (würde auch sehr gut zum Interior passen) oder eines Standventilators…… wir kommen in kühleren Monaten sicher wieder! Danke, für einen gelungenen Abend, wir würden das “Ludwig van” jederzeit weiterempfehlen……!!!”

Thomas G.

Waldtraud W.

“Es ist ein sehr gutes Restaurant. Passt alles. Essen Bedienung und Gemütlichkeit. Einfach zum rundherum wohlfühlen !”

Waldtraud W.

Mag. Brigitte L.

“Es war ein besonders netter Abend, das Essen und die Bedienung waren herrvoragend. Sehr lustig war es, den Schnaps, der uns nach dem herrlichen Essen geschenkt wurde, aus dem “Doppler”, ganz so wie früher zu genießen. Essen, Trinken, Preis-Leistung war top!”

Mag. Brigitte L.

 

Norbert K.

“Wunderbares Erlebnis im Ludwig Van zu speisen! Der Küchenchef lässt noch viel Gaumenschmaus versprechen!”

Norbert K.

Hans-Peter Sch.

“Alles perfekt und stimmig, informative und unaufdringliche Beratung, flexibel in der Menü-Zusammenstellung!”

Hans-Peter Sch.

Karl-Heinrich von H.

„Ein sehr gepflegtes feines Beisel, das ein hervorragendes Essen bietet. Jedesmal wen wir dort essen gehen sind wir überzeigt von der Wiener gemütlichkeit, und dem Wiener Schmäh!! Für uns sicherlich eines der besten Wiener Beiseln das wir kennen. Sollte jeder mal hingehen, wir sind Gäste von der ersten Stunden an. Vor 25Jahren waren die beiden Chefs ein Garant für Gemütlichkeit und Schmäh, besonders der zweite Partner “der Koch” war eine wahre Schmäh Kanone, und wir lachten bis uns die Bauchmuskeln weh taten!! Und seine Kochkunst war sicherlich Sterne Niveau.ein Talent in allen Bereichen. Also liebe Leser ein Besuch lohnt sich.“

Karl-Heinrich von H.

Gabriele H.

“Es war alles perfekt, Essen, Service und die Organisation :-)”

Gabriele H.

Alex H.

Traditional Austrian food with creative touches. We had a good time!

Alex H.

Josef S.

“Beratung und Erklärung von Speisen und Getränken war hervorragend, Essen und Trinken passten sehr gut zusammen und hat wunderbar harmoniert!”
Josef S.

IMPRESSUM

Für den Inhalt verantwortlich:

Ludwig Van GmbH

Oliver Jauk
Geschäftsführer

Gumpendorfer Straße 35/1 /7
1060 Wien

FN114284 s
ATU 15773704

Umsetzung: GRUNDFORMEN  | kommunikation & design
Bildrechte: © Sven Fargo 2016, © Juergen Hammerschmid 2016

Anmeldung zum Newsletter

Danke